Schloss

20. Balinger Fackelumzug

Feuerhexen Balingen laden zum 20. Fackelumzug

Der Startschuss fällt am 18.02.2017 traditionell um 18:66 Uhr

Gruppenfoto Feuerhexen und Balinger Loable

Zum 20. Jubiläums-Fackelumzug kommen 75 Gruppen mit rund 2000 Hästrägern, die den Zuschauern ein unterhaltsames, abwechslungsreiches und bunt gemixtes Umzugsbild bieten. Die Zünfte reisen für die Fasnetsfreunde von nah und fern an.
Der Startschuss fällt am 18.02.2017 traditionell um 18:66 Uhr.
Die Stadtparkhäuser sind mit verlängerten Öffnungszeiten für die Veranstaltung nutzbar.

Aufgrund der Umstrukturierung ändert sich auch die Umzugsstrecke.
Die Aufstellung der Narrenzünfte verlagert sich vom Bahnhof in die Stadtmitte um den Narrenbaum vor dem Rathaus. Somit verläuft der Umzug zukünftig aus der Innenstadt von der Friedrich- über die Ebertstraße bis hin zur Schillerstraße und endet kurz vor der Volksbankmesse. Die Sprecherstation mit Ehrentribüne befindet sich an der Torbrücke, eine weitere mobile Sprecherstation an der Bushaltestelle Finanzamt.

Anschließend ist JEDER herzlich eingeladen, den großen Jubiläumsbrauchtumsabend mit hochkarätigem Programm und Livemusik gemeinsam mit allen Narren in der Volksbankmesse zu erleben.
Mit dem neuen Veranstaltungsort wurde Platz geschaffen für alle Hästräger, Zuschauer und Narrenfreunde.
Mitunterstützt werden die Feuerhexen weiterhin von den Balinger Loable.

Gäste des Brauchtumsabends werden gebeten, die Parkplätze der Sparkassen Arena und Real oder der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule und Möbel Rogg zu benutzen. Das Messegelände ist als Busparkplatz für die Narrenzünfte gesperrt.

Nicht nur die Abendveranstaltung wird in die Volksbankmesse verlegt, sondern auch die alljährliche Kinderfasnet, welche bereits um 13:33 Uhr beginnt. Für Groß und Klein wird ein tolles Programm mit Tanz, Spiel, Spaß und Überraschungen geboten.
 
Die Feuerhexen Balingen und die Balinger Loable freuen sich auf Ihr Kommen!

Plakat (460,7 KB)

 
powered by KIRU