Schloss

Dezernat 3 - Bau und Technik

Neue Straße 31
72336 Balingen

Ansprechpartnerin
Annette Stiehle
Tel.: 07433/170-144
annette.stiehle@balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.30 Uhr

Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.30 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 Uhr




Logo Städtebauförderung

Sanierungsgebiete

Stadtsanierung

Städtebauliche Erneuerung ist eine langfristige Zukunftsaufgabe der Stadtentwicklung. Ziel ist die städtebauliche Verbesserung und Aufwertung bereits bebauter Bereiche.

Zehntscheuer
saniertes Gebäude
saniertes Gebäude


Sanierungsgebiet ‚Ergänzungsbereich Innenstadt II‘ - Balingen
Bund-Länder-Programm ‚Aktive Stadt- und Ortsteilzentren 2014‘ (ASP).

Sanierungsgebiet ‚Ortskern‘ - Zillhausen
Von 2008 bis 2019 im Landessanierungsprogramm (LSP).

Förderung und Zuschüsse
Ordnungs- und Modernisierungsmaßnahmen, steuerliche Abschreibung.

Sanierungsrechtliche Genehmigung

Vorhaben in Sanierungsgebieten. Was ist alles genehmigungspflichtig?

Abgeschlossene Sanierungen
Ergänzungsbereich Innenstadt I – Balingen, Alter Ortskern – Frommern.   


Stadterneuerung bedeutet


ganzheitlich denken

  • die Bedeutung der Stadt in ihrem Umfeld erkennen 
  • die städtebaulichen und verkehrstechnischen Voraussetzungen erfassen vorhandene Potenziale nutzen
  • vorhandene Potenziale nutzen

im Zusammenhang planen

  • die Stadt als „Ganzes“ betrachten
  • den besonderen Charakter der Stadt in einen individuell erarbeiteten Lösungsansatz aufnehmen, damit der unverwechselbare Charakter zur Geltung kommt  

nachhaltig umsetzen

  • Planungsansätze und gestalterische Details überzeugend  weiterführen
  • alle an der Planung und Umsetzung Beteiligten in den Ausführungsprozess einbeziehen
 
powered by KIRU